zurück zum Content


Home > Adressermittlung > Schuldner unbekannt verzogen

< zurück | weiter >

Schuldner unbekannt verzogen - Adressermittlung

Die Online Schuldner - Suche - Ein Service für Firmen und Anwälte von JuraOffice

Wir Ihnen alle Vorteile einer detailierte Online-Adressprüfung, falls Ihr Schuldner unbekannt verzogen ist. Bei der Suche nach einem Schuldner prüfen wir die Adressdaten, Umzugsdaten, Kundenanschriften oder Schuldneranschriften zu einem Preis ab 8,90 EUR für eine Einwohnermeldeamtsanfrage bzw. höchstens 19,90 EUR für unsere "Vor-Ort-Recherche" zzgl. gesetzl. USt. je Anfrage. Sparen Sie bei 10 Bestellungen 5% netto auf die Adressermittlung. So finden Sie einen Schuldner , der unbekannt verzogen ist.


Schuldner suchen

Auch Anwälte, Versicherungen, Banken oder Firmen, e-shops und Versandhändler haben nun die Möglichkeit, auch große Datenbestände einer Online-Adressprüfung zugänglich zu machen, wenn sie einen Schuldner suchen,d er unbekannt verzogen ist. Bündeln Sie alle Recherchemöglichkeit einer Adressermittlung indem Sie nun eine EMA, eine örtliche Ermittlung, eine Einwohnermeldeamtsanfrage, eine Adress-Suche, die Zustellbarkeitsprüfung, mit einer Wohnumfeldrecherche, kostengünstig kombinieren, um Schuldner, die unbekannt verzogen sind, zu finden.

Der Preis für die Adressermittlung beträgt für die eine Einwohnermeldeamtsanfrage 8,90 EUR bzw. 19,90 EUR für die je Anfrage zzgl. gesetzl. Umsatzsteuer. Sie bietet Anwälten, Versandhändlern, E-shops oder Versicherungen - um nur einige zu nennen -, die Möglichkeit, einzelne, regelmäßig nicht billig e Mittel der Schuldner - Adressen - Ermittlung , preiswert mit einander zu verbinden.So finden Sie Schuldner , die unbekannt verzogen sind.


Schuldner unbekannt verzogen - Jetzt Anschrift ermitteln

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen einer Schuldnersuche mit JuraOffice:



Die Übernahme und Rückgabe der Daten erfolgt elektronisch

Es folgt eine Plausibilitätsprüfung und eine

Dubletten - Prüfung

Die Daten werden auf Richtigkeit und Vollständigkeit hin untersucht. Dabei wird auch auf Daten betreffend Sammelunterkünfte wie z.B. Heime oder Kliniken zurückgegriffen.

Daneben wird eine persönliche Hauptrecherche durchgeführt. Die Hauptrecherche besteht aus einer Einwohnermeldeamtsanfrage vor Ort und der
Recherche im Wohnumfeld. Schließlich wird eine Prüfung der (neuen) Adresse auf Zustellbarkeit der geprüften Person vorgenommen.

Wir erheben keine einmalige Einrichtungsgebühr, erwarten keine Mindestmengen oder Mitgliedschaftsgebühren und besthen nicht auf eine Mindestlaufzeiten.



Schuldner unbekannt verzogen - Rechnung unzustellbar - Jetzt Schuldner suchen



Ihre Rezension Ihre Stimme zu Lesezeichen

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass es JuraOffice auch nach RDG untersagt ist, rechtsberatend tätig zu werden.
In Einzelfällen sollten Sie sich an Ihren Anwalt wenden.
Gerne verweist JuraOffice auch an seine Partneranwälte. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.