zurück zum Content


Home > NEWS > Adressermittlung von JuraOffice für Anwälte und Firmen

< zurück | weiter >

Adressermittlung von JuraOffice für Anwälte und Firmen - NEWS

Der Adressermittler von JuraOffice


Am 01.01.2009 startete die JuraOffice mit Ihrem neuesten Produkt "Adressermittler" in das neue Jahr. Mit dem Online-Produkt spricht die JuraOffice vornehmlich Rechtsanwälte, Banken, Versicherer, Firmen und Internetshops an, die auf der Suche nach Schuldnern oder Kunden sind. Der Adressermittler von JuraOffice bietet eine umfassende Leistung zu angemessenen Preisen in zwei Phasen.




Phase I: EMA-Einwohnermeldeamtsanfrage

Kosten je Anfrage nur 8,90 € zzgl. gesetzl. MwSt.

EMA bestellen




Phase II: Vor-Ort-Recherche

Kosten je Anfrage nur 19,90 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Vor-Ort-Recherche bestellen




Das Eingabeformular von JuraOffice


Der Anschriftenermittler von JuraOffice ermöglicht es Kunden aus Wirtschaft und Handel unbekannt verzogene Schuldner und Kunden zu suchen. Die Anwenderoberfläche wurde benutzerfreundlich gestaltet. Alle notwendigen Daten können denkbar einfach über ein übersichtliches Eingabeformular hinterlegt werden. Rückfragen werden unverzüglich bearbeitet und an die Ermittlungsgehilfen weitergeleitet, wenn es zum Beispiel um eine aufwändige Vor-Ort-Recherche geht.



Vor-Ort-Recherche


Nach der elektronischen Übernahme der Anfragedaten wird eine Plausibilitätsprüfung durchgeführt. Die gesuchte Anschrift wird auf Dubletten, Richtigkeit und Vollständigkeit hin untersucht.
Daran schließt sich eine persönliche Hauptrecherche bestehend an.
DIese beinhaltet eine Einwohnermeldeamtsanfrage vor Ort plus Recherche im Wohnumfeld der gesuchten Person. Sodann erfolgt eine Überprüfung auf Sammelunterkünfte wie zum Beispiele Heime, Unfallkrankenhäuser oder Kliniken. Wenn schließlich eine neue Adresse ermittelt werden konnte, wird diese auf ihre Zustellbarkeit hin untersucht und das Ergebnis elektronisch zurückübermittelt.



Tarifübersicht


Der Preis je Anfrage beträgt zwischen 8,90 € und 19,90 € zzgl. gesetzl. MwSt. je Anfrage. Eine Einrichtungsgebühr wird von uns nicht erhoben. Bei 10 Bestellungen können Kunden übrigens 5% sparen.



Überzeugen Sie sich von den weiteren Vorteile unseres Angebots.JuraOffice setzt keine Mindestmengen voraus und erhebt auch keine Mitgliedschaftsgebühr. Mindestlaufzeiten gibt es ebenfalls nicht.



Wenn Sie zu diesem Thema weitere Informationen wünschen, haben wir zur schnellen Bearbeitung Ihrer Anfrage ein Formular hinterlegt.

Ihre Rezension Ihre Stimme zu Lesezeichen

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass es JuraOffice auch nach RDG untersagt ist, rechtsberatend tätig zu werden.
In Einzelfällen sollten Sie sich an Ihren Anwalt wenden.
Gerne verweist JuraOffice auch an seine Partneranwälte. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.